Ein Dessert für besondere Momente oder einem verführerischen Frühstück


Zutaten für 4 Personen:

  • 200 gr. Reismehl
  • 200 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 Esslöffel Zucker
  • eine Prise Salz
  • Butter für die Pfanne
  • glutenfreie Bitterschokolade zum Bestreichen
  • 200 ml frische Schlagsahne
  • 4 Esslöffel glutenfreie Schokoraspel

Utensilien:

  • 1 Waage
  • 1 Handmixer
  • 1 Schneebesen
  • 1 Pfanne mit Deckel
  • 2 kleine Töpfe
  • 2 Schüsseln
  • 1 Küchenspachtel
  • 1 Esslöffel

Die "Crepes" sind ein weltbekanntes und sehr beliebtes Dessert. Man kann sie auf viele Arten genießen, aber am bekanntesten ist sicher die Crepe mit Schokoladencreme.
In diesem Rezept kommen zur Schokoladencreme noch Erdbeeren und Sahne dazu, um der klassischen Crepe einen Hauch Klasse zu verleihen, um sie so zu einem besonderen Dessert zu machen. 
Man kann dieses Gericht auch als Frühstück für einen besonderen Anlass benutzen oder bei einem Sonntagsfrühstück mit der ganzen Familie genießen.

Rezept Schritt für Schritt:

Die glutenfreie Bitterschokolade in Stücke brechen, in einen kleinen Topf geben und im Wasserbad schmelzen, indem man den kleinen Topf auf einen anderen Topf mit Wasser stellt und erhitzt. Nachdem die Schokolade geschmolzen ist, sie vom Wasserbad nehmen und abkühlen lassen. Falls ihr die Schokoladencreme mit Erdnussbutter (nach Nutella-Art) gemacht habt, könnt ihr diesen Schritt auslassen und die verführerischen Crepes mit der Schokoladencreme bestreichen.

Bitterschokolade-Wasserbad-cioccolato-fondente-amaro-bagno-maria  cioccolato-fondente-senza-glutine-Schokolade-glutenfrei

Die Sahne mit dem Handmixer steif schlagen.

Sahne-panna

Den Zucker mit den Eiern 5 Minuten mit dem Handmixer schlagen. 

Eigelb-tuorlo-Staubzucker-zucchero-a-velo  geschlagenes-Eigelb-tuorlo-sbattuto

Das Mehl und die Milch dazu geben und mit dem Schneebesen schlagen.

Eier-uova-Reismehl-farina-di-riso-Wasser-acqua-Schneebesen-frustino-a-mano-Topf-pentolino 

Die Pfanne auf hoher Flamme erhitzen, ein Stück Butter zerlassen und den Teig in die Pfanne fließen lassen, bis der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Crepe-crepes-Pfanne-Antihaftbeschichtung-padella-antiaderente-Ol-olio  Crepe-rund-crepes-rotonde-Pfanne-Antihaftbeschichtung-padella-antiaderente-Ol-olio 

Ca. 1 Minute braten lassen, dann auf mittlerer Hitze und mit dem Deckel drauf so lange braten bis der Teig trocken ist. Die Omelette umdrehen und mit dem Deckel drauf noch 1 Minuten braten lassen.
Falls die Omelette bricht, ist das nicht schlimm, man kann daraus ganz einfach den "Schmarren" machen, welcher eine andere leckere südtiroler Spezialität ist. 
Oder man serviert die Omelette wie am Ende des Rezeptes illustriert.

Crepes-Omelette-Schmarren

Alle Schritte so lange wiederholen bis der ganze Teig aufgebraucht ist. Dann jede Crepe mit der geschmolzenen glutenfreien Schokolade oder mit glutenfreier Schokoladencreme bestreichen, zur Hälfte mit Erdbeerhälften belegen und die Omelette falten. Die obere Seite der Omelette mit Sahne bestreichen und mit Schokoraspel bestreuen.

crepe-omelette-senza-glutine-con-crema-di-cioccolato-glutendreie-Crepe-Omelette-mit-Schokoladecreme  crepe-omelettesenza-glutine-alla-cioccolata-fragole-panna-glutenfreie-Crepes-Omelettes-mit-Schokoladecreme-Erdbeeren-Sahne

Falls eine Omelette zerbrochen ist oder man sie Kindern serviert, kann man sie auf diese Weise garnieren.

crepe-omelettesenza-glutine-alla-cioccolata-fragole-panna-glutenfreie-Crepes-Omelettes-mit-Schokoladecreme-Erdbeeren-Sahne

Guten Appetit!

 
Share: