Ein glutenfreies Brot mit dem besonderen Extra an Geschmack.


Zutaten:

  • 200 gr. Reismehl
  • 100 gr. Kichererbsenmehl
  • 150 gr. weißes Maismehl
  • 150 gr. Kartoffelstärke
  • 100 gr. Haselnüsse
  • 500 ml. warmes Wasser
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 2 Teelöffel Salz
  • 3 Löffel Olivenöl

Utensilien:

  • Brotbackmaschine
  • Waage
  • Fleischhammer
  • 1 Frischhaltebeutel
  • 2 Schüsseln
  • 1 Gabel
  • 1 Esslöffel

Die Backmischung in einer Schüssel mit der Trockenhefe umrühren. Die Haselnüsse in einen Frischhaltebeutel geben und verschließen. Mit dem Fleischhammer die Haselnüsse zerkleinern und sie dann dem Mehl beifügen.

reismehl-farina-riso-maismehl-farina-mais-Kichererbsenmehl-farina-ceci-Kartoffelstaerke-fecola-patate-salz-sale   Haselnuesse-zerkleinern-schiacciare-nocciole-Fleischhammer-sciaccia-carne   Reismehl-farina-riso-Kichererbsenmehl-farina-ceci-Maismehl-farina-mais-Kartoffelstaerke-fecola-patate-lievito-Trockenhefe-Salz-sale-haselnuesse-nocciole

Das Wasser in einer Schüssel mit dem Olivenöl umrühren, dann mit der Backmischung vermengen und umrühren bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.

farina-riso-reismehl-farina-di-ceci-Kichererbsenmehl-Maismehl-farina-mais-Kartoffelstaerke-fecola-patate-lievito-trockenhefe-salz-sale-wasser-acqua-olivenoel-olio-oliva-nocciole-haselnuesse   Reismehl-farina-riso-Kichererbsenmehl-farina-ceci-Maismehl-farina-mais-Kartoffelstaerke-fecola-patate-lievito-Trockenhefe-salz-sale-haselnuesse-nocciole-wasser-acqua-olivenoel-olio-oliva

Zum Schluss den Teig in eine Brotbackmaschine geben. Falls die Backmaschine eine "Glutenfrei-Funktion" hat, dann dieses Programm wählen. Ansonsten mit dem Programm für das Vollkornbrot backen. Man kann auch ein schnelles Programm wählen.

Brotbackmaschine-macchina-per-pane-glutenfreier-Teig-impasto-senza-glutine 

 
Share: