Ein zartes und feines Fleischgericht.


Zutaten für ca. 4 Personen:

  • 4 Rindsfilets
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • frischer Rosmarin
  • frischer Salbei

Utensilien:

  • 1 Pfanne mit Antihaftbeschichtung
  • 1 Blech
  • 1 Gabel

Das Olivenöl in eine Terrine geben und das Rindsfilet, den Rosmarin und den Salbei dazugeben und ca. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.  

Rindfilet-mariniert-filetto-di-bovino-marinato

Eine Pfanne mit Antihaftbeschichtung auf hoher Flamme erhitzen und das Rindfilet auf beiden Seiten 2 Minuten scharf anbraten. Beide Seiten salzen und pfeffern. Die Ränder sollten auch für wenige Sekunden angebraten werden.  

Rindfilet-Pfanne-Antihaftbeschichtung-salzen-pfeffern-filetto-bovino-padella-antiaderente-pepe-sale  Rindsfilet-anbraten-Pfanne-Antihaftbeschichtung-filetto-bovino-cuocere-padella-antiaderente  Rindsfilet-angebraten-Pfanne-Antihaftbeschichtung-filetto-bovino-cuocere-padella-antiaderente

Das Rinsfilet im Ofen auf den Rost legen und bei 120 Grad 40 Minuten braten. Unter den Rost kann man ein Blech legen, damit es das Fett auffängt.

Rindsfilet-Ofen-braten-filetto-bovino-griglia-cuocere

Nach 40 Minuten kann das Rindsfilet serviert werden.
Guten Appetit!

 
Share: