Ein italienischer Klassiker


Zutaten für ca. 4 Personen:

  • 250 gr. Vollkornreisnudeln
  • Wasser für die Nudeln
  • 1 handvoll grobes Salz
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 halber Teelöffel Salz
  • 1 halber Teelöffel Pfeffer
  • 1 drittel Teelöffel Chilly
  • 1 Esslöffel Petersilie

Utensilien:

  • Waage
  • 1 Topf 
  • 1 kleinen Topf
  • 1 Holzlöffel
  • 1 Knoblauchpresse
  • 1 Messer

Das Nudelwasser kochen und salzen. Die Volkornreisnudeln, ohne Gluten, ins Wasser geben und so lange kochen, wie es auf der Verpackung steht.

acqua-bollente-kochendes-Wasser  acqua-bollente-Kochwasser-Vollkornreisnudeln-glutenfrei-pasta-di-riso-integrale 

In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse auspressen. Das Olivenöl, das Salz, den Pfeffer und den Chilly dazu geben und umrühren. Die 4 Esslöffel Wasser beimengen und bei kleiner Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die Petersilie dazu und gut unterrühren.

Schiaccia-aglio-Knoblauchpresse  Aglio-olio-e-peperoncino-Knoblauch-Ol-Chilly  Aglio-olio-e-peperoncino-Knoblauch-Ol-Chilly-Petersilie-Prezzemolo-Wasser-acqua

Sobald die Nudeln bissfest sind, abseihen und in den Topf zurück geben. Die Soße dazu und umrühren.

pasta-di-riso-integrale-aglio-olio-e-peperoncino-Vollkornreisnudeln-Knoblauch-Ol-Chilly

Guten Appetit!

 
Share: